Gartenarbeitsschule Friedrichshain-Kreuzberg

2020 05 wildenten 2sWildentennachwuchs in der Gartenarbeitsschule

Unsere Kollegin Frau Lena Rosin hat an einem Nachmittag beim Verlassen des Geländes im Teichbiotop am Ausgang Persisusstraße den Wildentennachwuchs fotografieren können.

Ein sehr seltener Anblick! Am Tag ist die Entenmutti mit ihren Gösselchen in den angrenzenden Sträuchern und Bepflanzungen versteckt.

Außerdem ist dieser Umstand auch sehr selten, da nur durch Corona die Natur ihre nötige Ruhe hatte, so dass Wildentenjunge überhaupt erstmalig am Standort leben und gesichtet wurden.

2020 05 wildenten 4s2020 05 wildenten 1s

Wir sind ein Bildungsstandort, aber auch ein Natur(schutz)standort!
Eine Oase im Häusermeer!

Sylvia Weber
Leiterin der Gartenarbeitsschule Friedrichshain-Kreuzberg/Schulfarm August-Sander-Schule

 

Bildnachweis:
© 2020 L. Rosin, August-Sander-Schule