Gartenarbeitsschule Friedrichshain-Kreuzberg

langer tag stadtnatur 7Langer Tag der StadtNatur und Tag der offenen Tür

Wir waren wieder dabei am Langen Tag der StadtNatur, am 18. und 19.06.2016 und viele BesucherInnen haben unsere grüne Oase im Häusermeer gefunden. Sie waren begeistert von der Ruhe, der Blütenpracht, dem üppigen Grün und den gepflegten Gärten in der Anlage.

Sie kamen um die Ruhe und die frische Luft zu genießen und dem Summen der Biene und der wilden Insekten zu lauschen.

D A N K E S C H Ö N ! ! !

Am Samstag war auch die Feuerwehr vor Ort, organisiert von unserem Schüler Rino Konrad um unseren Teich auszupumpen. Danke für die arbeitserleichternde Unterstützung!

Die MitarbeiterInnen des Projektes „Aquaponik“ erläuterten die Funktionsweisen der Fischbehälter, Gemüsebeete und fanden auf jede Frage der interessierten Besucher eine Antwort, trotz hoher Temperaturen im Gewächshaus, da die elektronischen Fensterheber ausgefallen waren. Sehr tapfer!!!

Unsere Grillmeister, die an beiden Tagen für sehr leckere Würste sorgten.

Auch unser kleines Schulkaffee mit einer vielseitigen Kuchenauswahl aus dem Fachbereich Hauswirtschaft der August-Sander-Schule sowie Kräutertee's aus der Gartenarbeitsschule rundeten das kulinarische Angebot der Veranstaltung ab.

In diesem Jahr waren bei den Kräuterbasteleien die Samenpralinen der Renner.

Das Süße, der Honig ist und bleibt ein Dauerbrenner in der Beliebtheit bei unseren Gästen, ob Groß oder Klein. So ein Glas frischgezapfter Honig ist schon etwas Besonderes.

Bei der Pflege der Gartenflächen, Wege und Projekten wurde unser Team von den vier fleißigen MAE-Kräfte unterstützend begleitet.

Das Schulsekretariat der August-Sander-Schule erstellte die Einladungen, Flyer, Namensschildern u.a..

Unsere Dauergäste der Kita- und Schulgruppen gestalten und pflegen regelmäßig in der Gartenarbeitsschule ihre Fläche mit viel Liebe und Ideen und brachten an diesem Wochenende ihre Eltern und Familien zu uns mit.

Unser Maskotchen „Kaiman Elvira“ hat die Besucher wie immer mit seiner reglosen Anwesenheit, fast divenhaft überrascht. Langjährige gute Pflege sage ich nur.

bql ag 02s

Die SchülerInnen der Klasse BQL-AG-02 (siehe Foto) der August-Sander-Schule haben unter Anleitung von Frau Kastner (Mitorganisatorin vor Ort) für die gute Vorbereitung und den reibungslosen Ablauf an diesem Wochenende gesorgt. Die 3 „Damen“ vom Freiwilligen ökologischen Jahr haben uns ebenso wunderbar unterstützt.

Herzlichen Dank an alle BesucherInnen, die mit ihrem Interesse und Mitmachen vor Ort auch diese Veranstaltung zu etwas Besonderem haben werden lassen.

Sylvia Weber
Leiterin der Gartenarbeitsschule

PS.: Leider sind nur sehr wenige Fotos entstanden! Interessierte Hobbyfotografen für das kommende Stadtnaturevent gesucht!!! Dringend!!!

Zum Seitenanfang