Gottlob-Münsinger-Pokal 2019

Rundum gelungener Auftritt

Die Fußball-Auswahlmannschaft der ASS hat es geschafft und nach einjähriger Durststrecke wieder ein Turnier gewonnen!

Am Mittwoch, 15. Mai, stand ein zu Beginn sichtlich nervöses weil frisch zusammengestelltes Team auf dem Platz. Als dann auch noch nach dem ersten Ballkontakt der Torhüter verletzt gewechselt werden musste, sah es einen Moment eng aus.

Mit dem ersten Tor gegen die Auswahl der Peter-Lenné-Schule kam dann aber zum Glück ein wenig Selbstvertrauen - ein zweiter Treffer folgte. Am Ende hieß es 2:0 und die erste Hürde war genommen.

Mit dem Erfolg im Rücken gewann das Team auch das zweite Spiel (1:0) und ebenfalls das dritte (2:0) gegen den Titelverteidiger von der Hein-Moeller-Schule. Spätestens jetzt war die Spielfreude im Team angekommen, was mit einem abschließenden 8:0 im letzten Vorrundenspiel zu sehen war.

2019 05s ass team gmp 2019

Pokalsieger 2019: das Team der August-Sander-Schule

Was soll man sagen, wenn man zu null bis ins Finale vorstößt, außer weiter so... Und mit breiter Brust und nie gefährdet gewann die mittlerweile gut eingespielt wirkende Mannschaft auch das Finale souverän mit 2:0 (wieder gegen den Titelverteidiger) und durfte hinterher den Pokalsieg ausgiebig bejubeln.

Erst zum zweiten Mal ist es einer Auswahl der ASS damit gelungen, das Kleinfeldturnier der Berliner Berufsschulen um den Gottlob-Münsinger-Pokal zu gewinnen. Was beim Hallenturnier der Berufsschulen zuvor noch (mit Rang 2) knapp verfehlt wurde, hat diesmal - ohne Gegentor! - umso eindrucksvoller geklappt - das macht hungrig auf mehr: z. B. beim Großfeldturnier um den Carl-Legien-Pokal am 6. Juni.

Coach Krüger

 

 

Bildnachweis
© 2019 Ronny Krüger, August-Sander-Schule