Rückblick

Tag der offenen Tür 2020Tag der offenen Tür 2020

Am 12.02.war es wieder einmal so weit: Die August-Sander-Schule öffnete ihre Türen für alle Interessierten und stellte sich und ihr vielfältiges Angebot vor. Schon am Tor erwartete die Gäste unsere viel geschätzte Gruppe von Scouts, das heißt von Schülerinnen und Schülern, die eigenverantwortlich und flexibel durch die Schule führen und Fragen beantworten sowie aus ihrem Alltag berichten.

In den einzelnen Gebäuden dann waren die übrigen Schüler/-innen und Lehrpersonen anzutreffen, die ihre Tätigkeiten, strukturelles aber auch spezifisch Interessantes aus dem eigenen Fach/ dem eigenen Fachbereich vorstellten: Man konnte die Werkstätten besuchen, in denen gearbeitet wurde, die Caféteria, um eine Leckerei zu genießen und/oder sich über die Tätigkeiten dort zu informieren, die Küchen, wo es kostenlose Pizzaspezialitäten zu probieren gab sowie Butter hergestellt wurde, die Theorieräume, in welchen sich die meisten Interessenten über das neue IBA-System und dessen Umsetzung informierten. Auch unsere Gartenstandorte hatten sich eingefunden und präsentierten ihre Arbeit und eine Auswahl deren Ergebnisse.

Tag der offenen TürTag der offenen TürTag der offenen TürTag der offenen TürTag der offenen TürTag der offenen Tür

Außerdem gab es natürlich die Möglichkeit, sich individuell bei BIS e.V., der Schildkröte oder dem Projekt Zukunft Plus über Schul- und Berufsmöglichkeiten beraten zu lassen sowie unsere Schulsozialarbeit, die Gesamtschüler/-innenvertretung und schulübergreifende Projekte wie bspw. Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage kennenzulernen.

Tag der offenen TürTag der offenen TürTag der offenen TürTag der offenen Tür

Nachdem das eher unfreundliche Wetter bestimmt die /den ein oder anderen Interessenten gestört oder gar abgehalten hatte, gingen Schulangehörige und Besucher/-innen trotzdem sehr zufrieden auseinander; es konnten viele Fragen beantwortet und neue Schul- oder Ausbildungswege angestoßen werden.

Tanja Kunzmann

 

 

Bildnachweis:
© 2020 Alex de Mirelle, August-Sander-Schule