08c-2013-vicenza-257Auslandspraktika 2013

Vicenza – die zweite Hälfte

Montag, 18.03.2013

Die dritte Woche stand ganz im Zeichen der Praktika. Alle Schüler/-innen waren nun in ihren Betrieben angekommen und standen vor den Anforderungen des beruflichen Alltags. Nebenbei mussten auch andere Hürden gemeistert werden, wie beispielsweise Erkrankungen, bürokratische Hürden beim Arbeitseinsatz oder schwierige Wege (als Berliner/-in ist man ja doch irgendwie von der BVG verwöhnt).

 

Auslandspraktika 2013

Am 24.02.2013 sind erstmals 33 Schüler der berufsqualifizierenden-Klassen mit drei Lehrkräften und Begleitpersonen des Kooperationspartners WeTeK in das Abenteuer Auslandspraktikum nach Vicenza (Italien), Rotterdam (Niederlande) und Belfast (Nordirland) aufgebrochen.

Nachdem im vorigen Schuljahr eine Gruppe ein Pilotprojekt dieser Art in Kokkola (Finnland) absolviert hat, konnten die August-Sander-Schule, WeTeK Berlin und die Kooperationspartner vor Ort gleich drei Gruppen aus Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen auf die Reise schicken.

Damit nutzen sie die Möglichkeit, das zweite im BQ-Lehrgang vorgesehene Betriebspraktikum in ausländischen Betrieben abzuleisten, dabei einen Monat in einem fremden europäischen Land zu verbringen und die dortige Sprache und Kultur intensiv kennenzulernen.

Weiterlesen:

 

 

2013-02-27 tdot5sBericht: Tag der offenen Tür am 27. Februar 2013

August-Sander-Schule präsentiert Vielfalt

Die Zeit der Entscheidung für viele Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I rückt näher, wie sie ihren weiteren Lebensweg gestalten möchten. Dabei gilt es, die eigenen Interessen, aber auch Stärken und Schwächen zu berücksichtigen. Für diese wichtige Entscheidung muss man sich natürlich gut informieren, welche beruflichen Schulen welche Ausbildungsmöglichkeiten bieten.

2013-03 soz ass-sAusbildung zum Sozialassistent/zur Sozialassistentin

Jetzt bewerben!!!

Wir haben noch freie Ausbildungsplätze an unserer Berufsfachschule für Sozialassistenz. Interessierte Jugendliche können sich ab sofort bewerben.

Weitergehende Informationen zu Ausbildung und Bewerbung sowie den aktuellen Anmeldebogen findet ihr hier.

vicenzaAuslandspraktika 2013

„Halbzeit” in Vicenza

Montag, 25. Februar: Wir sind gut angekommen; die Reise war ziemlich unproblematisch – vor allem dank Frau Scherer, die mit uns hier ist und sich gut auskennt. Allerdings sind schon in Tegel ein paar Tränen geflossen neben all der Aufregung. Wir waren dort ein richtiger Pulk, ganz viele Angehörige haben unsere Jugendlichen verabschiedet. Erstes Aufatmen: Alle sind wohlgemut erschienen und mitgeflogen. (Für viele war es der erste Flug überhaupt.)

DB Services Foto-Wettbewerb

20-dbs-foto-bestes foto-s
Prämiert: „Bestes Foto" (Team Braun)

Bahn veranstaltet Foto-Wettbewerb in der August-Sander-Schule

Unter dem Motto „DB2020 – Heute ist das Morgen von gestern!" startete am 05.02.13 eines der spektakulärsten Projekte bei uns in der August-Sander-Schule: der „DB Services Foto-Wettbewerb"!

Kooperation mit Polizeiabschnitt 51

2013-02-11 koop polizei 1s 2013-02-11 koop polizei 3s
Leiter Abschnitt 51, Herr Perrey, und Schulleiter, Herr Gleisberg

Am 12. Februar 2013 haben der Leiter des Abschnitts 51 der Berliner Polizei, Herr Perrey und unser Schulleiter Herr Gleisberg eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben.

ÜBERdasLEBEN

Theaterbesuch in der Landesvertretung NRW

ueber-das-lebenAm 30.01.2013 hat die Kooperationsklasse der Deutschen Bahn im Rahmen ihrer Unterrichtsreihe zum Nationalsozialismus das Theaterstück ÜBERdasLEBEN oder meine Geburtstage mit dem Führer besucht.

Das Projekt von theaterspiel (Witten), movingtheatre.de (Köln), theater-machen (Berlin) und den Duisburger Philharmonikern handelt von Alltagswiderstand, Gräueln der NS-Zeit und dem Wunsch ‚zu Latschen statt zu Marschieren'. Es richtet sich an Menschen ab 11 Jahren.

Es wurden in beeindruckender Deutlichkeit die Maßnahmen einer Diktatur gegen Minderheiten und Andersdenkende und deren schreckliche Folgen aufgezeigt. Anhand der Geschichte einer Familie, deren Freundeskreis sowie eines jüdischen Musiklehrers wurde dargestellt was eine Diktatur aus den Menschen machen kann.

Weitere Informationen zum Stück finden Sie auf der Website theater-spiel.de, dort steht auch eine Broschüre zum Download zur Verfügung.

 

 Bildnachweis
www.theater-spiel.de


Projekt der MDQMII AG 11:

Mitarbeit bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin

gruenewoche-logoIn diesem Jahr haben wir Azubis des 2. Lehrjahres im Friedhofsgartenbau das erste Mal an der Ausgestaltung der Blumenhalle auf der Internationalen Grünen Woche mitgeholfen.

Unsere Klassenlehrerin wurde angesprochen, ob wir helfen können – und da haben wir gern zugesagt.

An drei Tagen haben wir geholfen, eine Gemeinschaftsgrabanlage (Memoriam-Garten) mit zu bauen. Dazu haben wir viel Erde bewegt und moduliert.

event-ida-wetekEvent Berlin unlimited

Event Berlin unlimited ist eine Maßnahme des Programms IdA – Integration durch Austausch und wird durch WeTeK Berlin gGmbH zusammen mit Pfefferwerk Stadtkultur e.V., BIS e.V. und BZSL e.V. umgesetzt.

Ziel ist es, durch Praktika im EU-Ausland die Ausbildungs- und Beschäftigungschancen von jungen Menschen mit besonderem Förderbedarf zu verbessern. Event Berlin unlimited wird durch den Europäischen Sozialfond und das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert.

Zum Seitenanfang