Farbtechnik

maler1Im Berufsfeld Farbtechnik werden so unterschiedliche Ausbildungsberufe wie z. B. Fahrzeuglackierer, Polsterer, Vergolder, Raumausstatter oder Lichtreklamehersteller zusammengefasst.

Grundberuf ist der des „Malers und Lackierers".

Der Maler...
...verschönert Räume und Fassaden durch farbliche Gestaltung,
...schützt Untergründe gegen Witterungseinflüsse und Korrosion.

maler-4Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Maler und Lackierer eröffnet die Möglichkeit, sich auf viele Tätigkeiten zu spezialisieren, z.B. Straßenmarkierung, Tapezieren, Korrosionsschutz und viele andere.

Entsprechend seinen Berufsaufgaben sollte ein Maler neben Teamfähigkeit über Farbengespür, Formensinn und der Freude an sauberem und genauem Arbeiten verfügen. Er sollte keine Allergien gegen Chemikalien haben und wegen der Arbeit auf Leitern und Gerüsten schwindelfrei sein.

Unsere Bildungsgänge im Berufsfeld Farbtechnik

Berufsvorbereitung

Einjähriger berufsqualifizierender Vollzeitlehrgang im Bereich Farbtechnik (BQL)

Zweijähriger berufsqualifizierender Vollzeitlehrgang im Bereich Farbtechnik, Förderlehrgang (BQL-FL)

 

 

Zum Seitenanfang